Sicherheitstechnische Beratung durch unsere Sicherheitsfachkraft / Fachkraft für Arbeitssicherheit Essen, Nordrhein Westfalen

Betreuung im Bereich Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, HSE, Brandschutz und SiGeko in der Region Essen

Als sicherheitstechnischer Berater stellen wir Ihnen gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) eine fachkundige externe Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) / Sicherheitsfachkraft (SiFa) bedarfsgerecht zur Seite und übernehmen die Aufgaben nach §6 ASiG, sowie die Grundbetreuung und betriebsspezifischen Betreuung nach DGUV V2.
Ferner unterstützen wir Sie bei Bedarf, in Ihrem Bauvorhaben oder Ihrem Projekt als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SigeKo) bzw. Health, Safety and Environment Manager (HSE).

Durch die sicherheitstechnische Betreuung unserer Fachkraft für Arbeitssicherheit Essen erzielen Sie einen professionell organisierten Arbeitsschutz. Mit dieser Konstellation werden Sie gesetzliche Anforderungen vollumfänglich einhalten, Arbeitsunfälle und Ereignisse reduzieren, als auch die Leistungsbereitschaft der Beschäftigten stärken.
Jetzt, unverbindliches Erstgespräch

Unsere externe Sicherheitsfachkraft Essen / Fachkraft für Arbeitssicherheit Essen (FASI)(SiFa) unterstützt Sie in der sicherheitstechnische Betreuung als auch Regelbetreuung zu den Themen der Rechtssicherheit, welches ein entscheidender Faktor der die langfristige Produktivität Ihres Unternehmens sichert und für ein positives Image in der Öffentlichkeit sorgt.

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit Essen

Konzentrieren Sie sich in Ihrem Unternehmen auf Ihre Kernaufgaben! Wir unterstützen Sie in der sicherheitstechnische Betreuung durch unsere externe Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsfachkraft in der Erstellung individueller Gefährdungsbeurteilungen für Arbeitsplätze, Arbeits- und Fertigungsverfahren und Arbeitsabläufe nach §§ 5, 6 Arbeitsschutzgesetz.

Die Gefährdungsbeurteilung

Mit Hilfe einer Gefährdungsbeurteilung ermitteln wir Maßnahmen, die zum Arbeits- und Gesundheitsschutz der Beschäftigten zwingend notwendig sind.

Bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen werden

  • Arbeitsmittel
  • Arbeitsumgebung
  • Arbeitsgegenständen
  • Gebrauchstauglichkeit
  • Ergonomische Eigenschaften
  • Arbeitsverfahren
  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitsablauf
  • Arbeitszeit und Arbeitsaufgabe
  • Physischen und psychischen Belastungen der Beschäftigten
  • Vorhersehbare Betriebsstörungen

als Informationsgrundlagen hinzugezogen und durch unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (FASI) / Sicherheitsfachkräfte (SiFa) in Ihrer sicherheitstechnischen Betreuungsleistungen untersucht und beurteilt.

Mit unseren Betreuungsverträgen zu den sicherheitstechnische Betreuungen durch unsere FASI / SiFa erfüllen Sie die Forderungen des Arbeitssicherheitsgesetztes auf Basis der DGUV Vorschrift 2 für die externe Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsfachkraft vollumfänglich.

Unter Anderem setzen wir für Sie folgende unternehmensspezifischen Leistungen zu Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes um:

  • Teilnahme und Dokumentation von sicherheitstechnischen Begehungen
  • Teilnahme und Dokumentation von Arbeitsschutzausschusssitzungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit Essen (FASI).
  • Unterstützung bei der Erstellung von Betriebsanweisungen für Maschinen und Anlagen und Gefahrstoffe durch unsere Sicherheitsfachkraft (SiFa).
  • Beratung zum Notfall- und Krisenmanagement.
  • Unterstützung bei Aufbau und in der Einführung von Arbeitsschutzmanagementsysteme.
  • Beratung bei der Auswahl, Beschaffung und Einsatz von Arbeitsmitteln und persönlicher Schutzausrüstung in unserer sicherheitstechnischen Betreuung.
  • Unterstützung im Umgang und der Lagerung von Gefahrstoffen.

Ihre Vorteile mit unseren Fachkräften für Arbeitssicherheit Essen

Durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit Essen, können Sie sich wie bisher auf Ihre Kerngeschäfte konzentrieren. Sie erzielen durch unsere sicherheitstechnische Betreuung, als auch durch unsere Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SigeKo):

  • eine Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz in Ihrem Unternehmen, praxis- und geschäftsorientiert
  • eine Zeit- und Kostenersparnis bei der Umsetzung und Anwendung des Arbeitnehmerinnenschutzgesetz (ArbSchG)
  • ein zufriedeneres Personal
  • eine gesteigerte Arbeitsleistung
  • ein geringeres Haftungsrisiko bei Vorfällen bzw. Unfällen
  • eine Kostenreduzierung durch weniger Arbeitsunfälle
  • eine Image Aufwertung

ihs-s - Ihr Partner für Arbeitssicherheit

in der Region Essen
Warnschilder Arbeitssicherheit Kirchheim, Arbeitssicherheit Ludwigsburg, Arbeitssicherheit Stuttgart, Arbeitssicherheit Karlsruhe, Arbeitssicherheit Bietigheim-Bissingen, Arbeitssicherheit Heidelberg, Arbeitssicherheit Pforzheim, Arbeitssicherheit Schwäbisch Hall, Arbeitssicherheit Heilbronn, Arbeitssicherheit Mühlheim an der Ruhr, Arbeitssicherheit Düsseldorf, Arbeitssicherheit Ratingen, Arbeitssicherheit Krefeld, Arbeitssicherheit Duisburg, Arbeitssicherheit Neuss, Arbeitssicherheit Essen

Unsere Angebote zur sicherheitstechnischen Betreuung / Regelbetreuung im Arbeitssicherheit Essen, Nordrhein Westfalen

BASIS-PAKET
Grundbetreuung und betriebsspezifische Betreuung
Betriebsbegehungen
Teilnehme an ASA Sitzungen
Berichtserstellungen
Erprobung von PSA
Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung
PREMIUM-PAKET
Spezielle sicherheitstechnische Betreuung
BASIS-PAKET
Schulung von Vorgesetzten und Mitarbeitern
Unterweisung
Arbeitsschutz-Koordination von Arbeiten mehrerer Arbeitgeber
Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
Lärmmessungen
Beleuchtungsmessungen
Temperaturmessungen
Gefahrstoffkatasterverzeichnis
Betriebsanweisungen
Gefahrstoffmanagementsystem
Unfalluntersuchungen
Notfall- und Alarmpläne
Brandschutzordnung
Flucht- und Rettungspläne
Schulung PSAgA
Schulung Brandschutzhelfer
Sicherheits- und Gesundheitskoordination

Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit Essen (FASI) / Sicherheitsfachkräfte (SiFa) betreuen Sie gerne kompetent und zuverlässig zu den Themen der sicherheitstechnischen Betreuung bzw. Regelbetreuung u.a. in den Städten Mühlheim an der Ruhr, Ratingen, Krefeld, Duisburg, Düsseldorf, Neuss, Mettmann und Wuppertal.