Ressourcenschonung durch unser Beauftragtenwesen

In der Regel sind betriebliche Beauftragte gesetzlich vorgeschrieben. Ihre Funktion besteht im Grunde darin, dem Betreiber und Arbeitgeber in den jeweiligen Bereichen Rechtssicherheit zu gewährleisten und den Blick für das Ganze zu behalten.

Rechtliche Risiken und Haftungen werden durch einen Abfallbeauftragten, Immissionsschutzbeauftragten, Datenschutzbeauftragten, Gewässerschutzbeauftragten, Brandschutzbeauftragten oder einer Fachkraft für Arbeitssicherheit minimiert.

Wir können in Ihrem Unternehmen die Funktion als externe Beauftragte übernehmen, um Ihre Ressourcen zu schonen.

Beauftragtenwesen 22

Sie können folgende Funktionen an übertragen:

  • Abfallbeauftragter
  • Immissionsschutzbeauftragter
  • Datenschutzbeauftragter
  • Gewässerschutzbeauftragter
  • Brandschutzbeauftragter
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit

ihs-s - Ihr Partner im Beauftragtenwesen

Abfallbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter, Datenschutzbeauftragter, Gewässerschutzbeauftragter, Brandschutzbeauftragter

Unsere Leistungen im Bereich Beauftragtenwesen

Abfallbeauftragter

Wenn Sie den Regelungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, als auch der Abfallbeauftragtenverordnung unterliegen und einen Abfallbeauftragten benötigen, bieten wir Ihnen die Stellung eines Abfallbeauftragten an.

Unsere Leistungen im Abfallrecht durch einen Abfallbeauftragten:

  • Stellung des Abfallbeauftragten gemäß gültiger Gesetze und Verordnungen
  • Stichprobenartige Kontrolle der Abfallströme (intern und extern)
  • Unterstützung bei der Auswahl von Entsorgungsfirmen
  • Erstellung eines Jahresberichtes durch den Abfallbeauftragten
  • Pflege des Abfallregisters durch den Abfallbeauftragten
  • Erstellung einer Abfallbilanz und Konzeptentwicklung
  • Koordinierung der Regelabfuhr
  • Kontrolle von Abfallmengen und dazugehörigen Rechnungen

Immissionschutzbeauftragter

Sind Sie verpflichtet einen Immissionsschutzbeauftragten vorzuweisen? Wir können Sie mit einem externem Immissionsschutzbeauftragten unterstützen.

Ob in Messungen oder Prognosen – wir beraten Sie in Ihren Fragen zur Luftreinhaltung oder Schallschutz. Die umfassende Expertise unserer Immissionsschutzbeauftragten sorgt für mehr Rechtssicherheit.

Unsere Leistungen im Immissionsschutz durch einen Immissionsschutzbeauftragten:

  • Beratung in allen Angelegenheiten des Immissionsschutzes
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren, einschließlich Verfahren zur Vermeidung oder ordnungsgemäßen und schadlosen Verwertung oder Beseitigung, der entstehenden Abfälle sowie zur Wärmenutzung
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Erzeugnisse, einschließlich Verfahren zur Wiedergewinnung und Wiederverwendung durch unseren Immissionsschutzbeauftragten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren und Erzeugnisse, insbesondere durch Begutachtung der Verfahren und Erzeugnisse unter dem Gesichtspunkt der Umweltfreundlichkeit
  • Überwachung der Einhaltung der immissionsschutzrechtlichen Vorschriften und der erteilten Bedingungen und Auflagen, insbesondere durch regelmäßige Kontrolle der Betriebsstätte, Messungen von Emissionen und Immissionen, Mitteilung festgestellter Mängel und Vorschläge über Maßnahmen zur Beseitigung dieser
  • Aufklärung der Betriebsangehörigen über die von der Anlage verursachten schädlichen Umwelteinwirkungen sowie über präventive Einrichtungen und Maßnahmen
  • Jährliche Berichterstattung über die getroffenen und beabsichtigten Maßnahmen durch unseren Immissionsschutzbeauftragten

Datenschutzbeauftragter

Für Unternehmen mit mehr als neun Beschäftigten schreibt das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten vor – was zunehmend von den Behörden überprüft wird.
Für diese Aufgabe des Datenschutzbeauftragten können Sie einen Angestellten aus- und fortbilden und ihn für seine Datenschutzaufgaben von seiner eigentlichen Tätigkeit freistellen.
Ist dieser Umfang zu tiefgreifend, nehmen wir als externer Datenschutzbeauftragten Ihnen gerne diese Verantwortlichkeit ab.
Gerade im Datenschutz, wenn es um Umgang mit personenbezogenen Daten geht, ist Diskretion von entscheidender Bedeutung.

Wir betreuen Sie gerne und jederzeit als externe Datenschutzbeauftragte bundesweit in kleinen und mittelständischen Firmen.

Unser Leistungsumfang als Datenschutzbeauftragten hängt von den jeweiligen Anforderungen in Ihrem Unternehmen ab.

Unsere Leistungen im Datenschutz durch einen Datenschutzbeauftragten:

  • Prüfung der einzelnen Datensicherungsmaßnahmen
  • Kontrolle der Protokolldaten
  • Prüfung der Zulässigkeit der Übermittlung in Drittstaaten
  • Prüfung und Kontrolle der Auftragsdatenverarbeitung
  • Bearbeitung von Auskunft ersuchenden Betroffener durch unsere Datenschutzbeauftragten
  • Prüfung der Videoüberwachung in öffentlich zugänglichen Bereichen
  • Prüfung der Regelungen zur Mitarbeiterkontrolle durch unsere Datenschutzbeauftragten
  • Rechtmäßigkeit der Profilbildung
  • Datennutzung zur Marketing und Kundenwerbung

Gewässerschutzbeauftragter

Unterliegen Sie den behördlichen Auflagen einen Gewässerschutzbeauftragten zu stellen? Fragen Sie uns nach unseren externen Gewässerschutzbeauftragten.

Unsere Leistungen im Gewässerschutz durch einen Gewässerschutzbeauftragten:

  • Überwachung und Kontrolle der Anlage durch regelmäßige Kontrollen, Messungen und Dokumentation der Ergebnisse
  • Beratung in der Einhaltung relevanter Vorschriften
  • Dokumentation und Mitteilung der festgestellter Mängel durch unseren Gewässerschutzbeauftragten
  • Auswahl der Abwasserbehandlungsverfahren
  • Beratung in der Verminderung der Abwasserbelastung und des Abwasseranfalls
  • Informationen und Schulungen der Betriebsangehörigen durch unseren Gewässerschutzbeauftragten
  • Berichterstattung und Übersicht über die Abwasserbehandlungsanlagen im Berichtsjahr