Unterweisungen, Einweisungen & Schulungen

Die überwiegende Zahl von Arbeitsunfällen hat ihre Ursache in menschlichem Fehlverhalten und dem fernbleiben von Unterweisungen. Als Arbeitsschutzmaßnahme empfiehlt es sich zur Vermeidung von Unfällen oder Störfällen, beim Verhalten der Mitarbeiter anzusetzen.

Genau hier zeigt sich der Nutzen einer Unterweisung. Sie verhindern ungewollte Stillstände und Ausfallzeiten von Mitarbeitern. Ferner dient eine Unterweisung Ihrer Rechtssicherheit.

Die Erstunterweisung als auch Unterweisung ist eine allgemeine Grundpflichten des Arbeitgebers. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, alle Beschäftigten in den genutzten Arbeitsmitteln zu unterweisen.
Der Arbeitgeber muss, im Arbeitsschutz durch eingeleitete Maßnahmen, Belastungen und Gefahr für Beschäftigte verhindern.

Liegen Restgefährdungen vor, ist er verpflichtet auf das sicherheitsgerechte Verhalten der Beschäftigten unter Zuhilfenahme von Betriebsanweisungen und Unterweisungen einzuwirken. Schulungen dürfen nicht mit Unterweisungen gleichgestellt werden.

Der Arbeitgeber ist verpflichten, alle Mitarbeiter zu unterweisen, dies kann durch die Unterstützung der Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsfachkraft erfolgen. Ferner muss er für jedes Arbeitsmittel eine Betriebsanweisung erstellen und seine Mitarbeiter vor Ort am Arbeitsmittel unterweisen.

Um das Verhalten der Beschäftigten nachhaltig zu verbessern ist es unerlässlich, regelmäßig Unterweisungen durchzuführen. Ferner sind den Beschäftigten ausreichende Informationen im Arbeitsschutz bereitzustellen.

Hierbei ist die Betriebsanweisung als Unterweisungsgrundlage ein wichtiges und unablässiges Instrument der sicherheitstechnischen Betreuung.

Benötigen Sie Unterstützung in den Themen der Betriebsanweisung / Unterweisung oder sicherheitstechnischen Betreuung? Fragen Sie uns – wir unterstützen Sie gerne und jederzeit.

ihs-s - Ihr Partner für Unterweisungen

Erstunterweisungen, Unterweisungen & Schulungen

Unsere Leistungen in der Ein- und Unterweisungen und bei Schulungen

  • Allgemeine Erstunterweisungen durch unsere Sicherheitsfachkraft
  • Individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmte Arbeitsplatzunterweisungen
  • Gefahrstoffunterweisungen
  • Sensibilisierung und Unterweisungen von Vorgesetzten im Arbeitsschutz
  • Unterweisung im Brandschutz durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Schulungen in PSAgA (Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz)
  • Unterweisung in der Nutzung persönlicher Schutzausrüstung
  • Schulungen von Vorgesetzten in Rechten und Pflichten im Arbeitsschutz
  • Schulungen in der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Beim Abfassen von Betriebsanweisungen für eine Unterweisung sind neben der Kenntnis der Arbeitsprozesse auch Informationen u.a. zu den eingesetzten Materialien, Geräten, Maschinen und Persönlichen Schutzausrüstungen erforderlich. Jetzt für ein kostenloses Erstgespräch kontaktieren

Beispielhafte Dokumente aus dem Bereich Unterweisung