Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination / Baustellenkoordination / SiGe Koordinator / SiGeKo Heilbronn, Baden-Württemberg

Betreuung in Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Brandschutz und SiGeKo in der Region Heilbronn.

Auf Baustellen lauern sehr viele Gefahren. Nägel auf dem Boden, herabfallende Gegenstände und Stolperfallen, ungesicherte Gerüste und freiliegende Elektrokabel: Für Bauherren ist es kaum möglich, all diese Gefahren im Blick zu behalten. Dennoch ist der Bauherr für alle Fragen zum Arbeitsschutz auf seiner Baustelle verantwortlich. Umso wichtiger ist es, dass Ihnen ein erfahrener SiGeKo Heilbronn zur Seite steht, der Sie auf die Gefahrenquellen aufmerksam macht und Sie auch in rechtlicher Hinsicht vollkommen absichert. Wir bieten Ihnen eine professionelle und auf Ihr Bauvorhaben abgestimmte Sicherheitskoordination gemäß der Baustellenverordnung.

Ob Anbau, Umbau, Neubau, Sanierung oder Abbruch: Ein SiGeKo Heilbronn ist Pflicht

Bauherren sind immer dann gesetzlich dazu verpflichtet, einen SiGeKo Heilbronn zu beauftragen, wenn mehrere Gewerke gleichzeitig auf der Baustelle zusammenarbeiten. Dabei hat er nicht nur die Pflicht, bereits in der Planungsphase die nötigen Vorkehrungen für die Sicherheit der Arbeiter zu sorgen, sondern auch die Einhaltung der Maßnahmen zu überprüfen. Bei Verstößen muss der Bauherr tätig werden.

„Viele Bauherren ignorieren diese gesetzliche Forderung. Dabei darf man nicht außer Acht lassen, dass bei einem Unfall dies nicht als Ordnungswidrigkeit geahndet wird. Vielmehr kann es ein Strafverfahren nach sich ziehen. Ob eine Bauherrenversicherung eine Straftat abdeckt, ist zu bezweifeln.“

Umso wichtiger ist bereits frühzeitig zu überlegen, einen SiGeKo Heilbronn zu beauftragen. Er unterstützt Sie in der Sicherheits- und Gesundheitsschutzorganisation auf Ihrer Baustelle.

Muss ich wirklich einen SiGeKo Heilbronn beauftragen?

Es ist ganz einfach an einem Beispiel erklärt:

Bei Nutzung eines Fahrzeuges auf einer öffentlichen Straße müssen Sie die Anforderungen der Straßenverkehrsordnungen erfüllen.  Hier kann u.a. genannt werden die „Anschnallpflicht“. Befolgen Sie dies nicht und es kommt zu einem Verkehrsunfall so kann es durchaus sei, dass Krankenversicherungen von Ihren Regressansprüchen Geltung machen. Ganz  zu schweigen von Rentenansprüchen.

Daher- jeder Bauherr muss sein Risiko für sich selbst abschätzen.

Mit uns als Partner treffen Sie die richtige Wahl wenn es um die Betreuung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination auf Ihrer Baustelle handelt.

Vertrauen Sie auf unsere über 10-jährige Erfahrung in Industrie- und Gewerbeobjekten, Sanierung oder im privaten Wohnungsbau. Wir sorgen für ein kompetente und günstige Umsetzung der Vorgaben aus der BaustellenV.

Unsere Empfehlung

Wir empfehlen jedem Bauherren, spätestens in der Ausführungsphase einen SiGeKo zu beauftragen. Dies sichert Ihre Verantwortung und Haftung. Ferner unterstützt der SiGeKo unter anderem einen reibungslosen Ablauf Ihres Bauvorhabens. Bei einem Unfall hat die Behörde die Möglichkeit eine Geldbuße bis zu 25.000 Euro zu verhängen, Strafvorschriften bleiben hiervon unberührt.

Vertrauen Sie auf unsere über 10-jährige Erfahrung in Industrie- und Gewerbeobjekten, Sanierung oder im privaten Wohnungsbau. Wir sorgen für eine kompetente und günstige Umsetzung der Vorgaben aus der BaustellenV. Als Sicherheits– und Gesundheitsschutzkoordinatoren führen wir seit mehreren Jahren regelmäßig die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo Heilbronn) nach Baustellenverordnung und RAB im Zuge von Baumaßnahmen im Hoch– und Tiefbau durch.

In enger Zusammenarbeit mit den ausführenden Unternehmen stellen wir unter Berücksichtigung der Arbeiten die Einhaltung des Arbeitsschutzes nach den gültigen Unfallverhütungsvorschriften sicher und tragen zur Einhaltung der öffentlichen Ordnung auf den Baustellen bei. Wir beraten Sie kompetent und praxisnah in allen sicherheitstechnischen Fragen.

Jede Baustelle ist anders. Daher stimmen wir alle Sicherheitspläne individuell auf Ihr Bauprojekt und alle am Bau beteiligten Personen ab. Unser SiGeKo Heilbronn unterstützt Sie gerne und jederzeit in Ihren Themen zur Baustellenkoordination / Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination.

  • Erstellung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes (SiGe-Plan)
  • Erstellung von Unterlagen für spätere Arbeiten durch einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator
  • Begehung der Baustelle und die Dokumentation durch unseren SiGeKo Heilbronn
  • Beratung in der Planungs- und Ausführungsphase
  • Vorankündigung der Baustelle bei der zuständigen Behörde
  • Teilnahme an Vertragsverhandlungen
  • Festlegung von Arbeitsschutzanforderungen
  • Überwachung von Anwendungen des Arbeitsschutzes
  • Baustellenkoordination bzw. Sicherheits- und Gesundheitskoordination.

Gut, wenn man die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination an Experten abgeben kann.

Als Sicherheits– und Gesundheitsschutzkoordinatoren führen wir seit mehreren Jahren regelmäßig die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo) nach Baustellenverordnung und RAB im Zuge von Baumaßnahmen im Hoch– und Tiefbau durch.

In enger Zusammenarbeit mit den ausführenden Unternehmen stellen wir unter Berücksichtigung der Arbeiten die Einhaltung des Arbeitsschutzes nach den gültigen Unfallverhütungsvorschriften sicher und tragen zur Einhaltung der öffentlichen Ordnung auf den Baustellen bei und beraten in sicherheitstechnischen Fragen.

Jetzt SiGeKo Heilbronn anfragen

Jede Baustelle ist anders, wie auch die an der Baustelle Beteiligten Personen. Unser SiGeKo Heilbronn führt  deshalb vorausschauend und Objektivität seine Überwachungs- und Beratungsaufgaben durch.

Wir unterstützen Sie gerne und jederzeit in Ihren Themen zur Baustellenkoordination / Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination.

  • Baustellenkoordination bzw. Sicherheits- und Gesundheitskoordination
  • Begehung von Baustelle und die Dokumentation durch unseren SiGeKo Heilbronn
  • Beratung in der Planungs- und Ausführungsphase
  • Einreichung von Vorankündigung der Baustelle bei der zuständigen Behörde
  • Erstellung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes (SiGe-Plan)
  • Erstellung von Unterlagen für spätere Arbeiten durch einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator
  • Teilnahme an Vertragsverhandlungen
  • Festlegung von Arbeitsschutzanforderungen
  • Überwachung von Anwendungen des Arbeitsschutzes

IHS - Ihr Partner für Baustellenkoordination (SiGeKo)

Projektberatung & Baustellenbetreuung

Impressionen aus dem Bereich Baustellenbetreuung

Wir konnten Sie noch nicht überzeugen? Dann wird es Zeit, eine Auswahl unserer erfolgreich umgesetzten Projekte kennenzulernen.

Unser SiGeKo Heilbronn / Sicherheits- und Gesundheitskoordinator betreut und unterstützt Sie gerne kompetent und zuverlässig zu den Themen der Baustellenkoordination bzw. Baustellensicherheit in Heilbronn, Vaihingen an der Enz, Ludwigsburg, Karlsruhe, Stuttgart, Bietigheim- Bissingen, Heidelberg, Pforzheim und Schwäbisch Hall.